Energienews


18.05.2016

Pelletpreis weiter zurückgegangen

Der Pelletpreis ist im Mai weiter leicht zurückgegangen und liegt zum ersten Mal seit sechs Monaten wieder unterhalb des Ölpreises. Holzpellets kosten in Deutschland durchschnittlich 228,18 Euro pro Tonne. Diese berichtet der Deutsche Energieholz- und Pellet-Verband e.V. (DEPV). Das entspricht einem Minus von 1,6 % gegenüber dem Vormonat. Im Vergleich zum Vorjahr sind Holzpellets 4,9 % günstiger. Ein Kilo

Beim Preis für Holzpellets ergeben sich im Mai 2016 regional folgende Unterschiede (Abnahmemenge 6 Tonnen): In Süddeutschland ist der Preis für Pellets mit 224,02 Euro/Tonne am niedrigsten. In Mitteldeutschland liegt er bei 227,42 Euro/Tonne. In Nord- und Ostdeutschland kostet dieselbe Menge 235,32 Euro/Tonne.

Größere Mengen (26 Tonnen) wurden im Mai 2016 zu folgenden Konditionen gehandelt: Süd: 212,74 Euro/Tonne, Mitte: 214,09 Euro/Tonne, Nord/Ost: 214,77 Euro/Tonne (alle inkl. MwSt.).




mit freundlicher Unterstützung von Gebäude Energie Berater


Carsten Hüpsel
Schornsteinfeger
Brockhauser Weg 50
58840 Plettenberg
Deutschland

Telefon:+49 2391 53158
Telefax:+49 2391 7493206
Mobil:+49 170 8656657
E-Mail: